Firma   Produkte   News   Jobs   Kontakt   Impressum   Katalog   Login 
 Gruppen   Schiebetische   Rundschaltteller   Steuerungen   Prozessüberwachung   Pressen-Videos 



CALCULATOR - einfach Einheiten umrechnen.

 kN  kp  lbf

Kniehebelpressen:

Ihre ausgewählte Presse: XL-APK T3-60 (Rundstößel, Typ: APK T)

Druckkraft [kN]:  15
Arbeitshub [mm]:  60
Krafthub [mm]:  0
Ausladung [mm]:  250
Ausladung [mm]:  100
Tischgröße [mm]:  200 x 200
Nutbreite [mm] ähnl. DIN 650:  12
Stößelbohrung Ø x Tiefe [mm]:  10H7 x 30
Stößel Ø [mm] / Fläche [mm²]:  30
Platzbedarf [mm]:  200 x 450
Gewicht [kg]:  58
Katalogseite:  Download
Art-Nr.: Bezeichnung: Arbeitshöhe (min.): Arbeitshöhe (max.): Maßblatt (PDF): 3D Daten (STEP):  
1-015-K-3700 XL-APK T3-60 90 168 Download anfordern

optionales Zubehör:


ERGO Handgriff Gr. 3

Hand-Schiebetisch MST 100
Manueller Schiebetisch für Einlegearbeiten bei Montageprozessen. Präzises Positionieren von Werkstücken. Geeignet für Pressen mit 80 und 100mm Ausladung. Bis 30 kN belastbar.

Hand-Schiebetisch MST 130
Art-Nr.: Bezeichnung:    
9-000-1-0057  ERGO Handgriff Gr. 3 info    
9-100-0-0085  Hand-Schiebetisch MST 100 info    
9-100-0-0100  Hand-Schiebetisch MST 130 info    

Bitte wählen Sie das gewünschte Zubehör aus, indem Sie auf das entsprechende Auswahlfeld klicken:

Auswahl

Hubsicherung (HS)
Auswahl

Druckpunkt Feineinstellung (DP)
Auswahl

Tischbohrung (TB)
Auswahl

Hubzähler (Z)
mäder Kniehebelpressen erreichen ihre Nennkraft erst am Ende des Stösselhubs, dem unteren Totpunkt (UT). Dabei wird mittels des Kniehebelmechanismus mit einem relativ geringen Kraftaufwand des Bedieners der hohe Arbeitsdruck der Presse erreicht.

Kniehebelpressen werden eingesetzt, wenn die volle Kraft der Presse nur über einen kurzen Weg am Ende des Arbeitshubs benötigt wird, wie z.B. beim Montieren, Stanzen, Nieten, Prägen, Kleben etc.

Standard Ausladungen von 63 mm, 80 mm, 100 mm und 250 mm erlauben eine große Bandbreite der zu fertigenden Teile. Die Arbeitshöhen sind je nach Modell von 43 mm bis 375 mm stufenlos einstellbar.

mäder Hand-Kniehebelpressen können mit verschiedenen Extras erweitert werden, die die Funktionalität der Presse erhöhen.

Der Standard Rundstößel von mäder pressen zeichnet sich durch hohe Standfestigkeit, geschliffene Oberfläche und präziser Stößelbohrung aus. Werkzeuge können in der Stößelbohrung über eine Inbusschraube sicher fixiert werden. Die Rundstößel von mäder pressen werden grundsätzlich in gehonten Bohrungen oder in präzisen Teflonbuchsen geführt.

Die extra starken mäder Hand-Kniehebelpressen der Serien APK T 3 und APK T4 eignen sich speziell für den oft wechselnden Einsatz im Modellbau und in der Werkstatt. Ihre hohen Druckkräfte von bis zu 30 kN erlauben einen flexiblen Einsatz für die verschiedensten Anwendungsfälle. Die Vorteile:
  • verschiedene Hublängen stehen zur Auswahl
  • extra stabile Konstruktion des Pressenständers
  • die Arbeitshöhe lässt sich über die serienmäßige Höhenverstellung des Pressenkopfs mittels einer Gewindespindel schnell verstellen
  • die Nennkraft der Presse ist mit durchschnittlichem Kraftaufwand zu erreichen


    • Überall, wo sperrige Teile verarbeitet werden, wird eine größere Ausladung verlangt: z.B. für die Bearbeitung von Leiterplatten, Blechen und ähnlichen Teilen. Hier werden mäder XL-Pressen mit großer Ausladung eingesetzt.

      Die Basis ist eine stabile Schweißkonstruktion, an die verschiedene Standard-Pressenköpfe angebaut werden.

2014 by Proteus Solutions