Firma   Produkte   News   Jobs   Kontakt   Impressum   Katalog   Login 
 Gruppen   Schiebetische   Rundschaltteller   Steuerungen   Prozessüberwachung   Pressen-Videos 



CALCULATOR - einfach Einheiten umrechnen.

 kN  kp  lbf

Zahnstangenpressen:

Ihre ausgewählte Presse: VZ 150-90 R/L (Vierkantstößel, Typ: VZ)

Druckkraft [kN]:  1,5
Arbeitshub [mm]:  90
Krafthub [mm]:  0
Ausladung [mm]:  63
Ausladung [mm]:  0
Tischgröße [mm]:  100 x 65
Nutbreite [mm] ähnl. DIN 650:  10
Stößelbohrung Ø x Tiefe [mm]:  10H7 x 25
Stößel Ø [mm] / Fläche [mm²]:  20 x 20
Platzbedarf [mm]:  110 x 160
Gewicht [kg]:  8,5
Katalogseite:  Download
Art-Nr.: Bezeichnung: Arbeitshöhe (min.): Arbeitshöhe (max.): Maßblatt (PDF): 3D Daten (STEP):  
3-501-09-1110 VZ 150-90 R/L 35 235 Download anfordern

optionales Zubehör:


Grundplatte für Handhebelpresse

ERGO Handgriff Gr. 1

Hand-Schiebetisch MST 80
Manueller Schiebetisch für Einlegearbeiten bei Montageprozessen. Präzises Positionieren von Werkstücken. Geeignet für Pressen mit 63 und 80mm Ausladung. Bis 12 kN belastbar.
Art-Nr.: Bezeichnung:    
9-000-0-0370  Grundplatte für Handhebelpresse info    
9-000-1-0055  ERGO Handgriff Gr. 1 info    
9-100-0-0080  Hand-Schiebetisch MST 80 info    

Bitte wählen Sie das gewünschte Zubehör aus, indem Sie auf das entsprechende Auswahlfeld klicken:

Auswahl

Tischbohrung (TB)
Auswahl

Mikrometeranschlag (MICRO)
mäder Zahnstangenpressen vermitteln ihre Druckkraft konstant über die gesamte Hublänge. Die direkte Kraftübertragung über den Handhebel erlaubt feinfühliges und präzises Arbeiten.

Der Handhebel lässt sich auf einer beliebige Position einstellen: Dies ermöglicht die ergonomische Anpassung der Presse auf die Anwendung oder die Körpergröße des Bedieners. Der Handhebel ist seitlich auf eine ergonomisch angenehme Position abgewinkelt. Der Blick auf den Arbeitsbereich ist somit immer frei.

Bei den den R/L Modellen lässt sich der Handhebel schnell für Linkshänder auf die andere Seite der Zahnstangenpresse umstecken, ohne dass die Werkzeugeinstellung verloren geht. Ideal wenn die Presse von verschiedenen Personen bedient wird.

mäder Zahnstangenpressen können mit verschiedenen Extras erweitert werden, die die Funktionalität der Presse erhöhen.


Der Vierkantstößel hat entscheidende Vorteile gegenüber dem Rundstößel:
  • absolute Verdrehsicherheit
  • spielfreie Führung des Pressenstößels
  • große Auflagefläche für das Werkzeug
  • deshalb sind Führungen im Werkzeug meist unnötig
  • praktisch wartungsfreier Betrieb
Werkzeuge können in der Stößelbohrung über eine Inbusschraube sicher geklemmt werden.


mäder VZ Typ Zahnstangenpressen sind mit einer Druckkraft von 1,5 kN und 2,5 kN und mit jeweils zwei verschiedenen Hublängen lieferbar. Ihre Baugröße wurde speziell für Handarbeitsplätze für die Serien- oder Einzelanfertigungen ausgelegt. mäder Zahnstangenpressen sind mit einer Druckkraft von 1,5 kN und 2,5 kN und mit jeweils zwei verschiedenen Hublängen lieferbar. Die aufzubringende Handkraft von 120 N ist anwenderfreundlich. Da viele Anwendungen mit weniger Kraft auskommen, ist ermüdungsfreies Arbeiten auch bei Serienfertigung möglich. Die Ausladungen betragen 63 mm oder 80 mm. Die Arbeitshöhen sind je nach Modell von 40 mm bis 390 mm stufenlos einstellbar.



2014 by Proteus Solutions